Archiv für den Monat: November 2013

Der Start ist geglückt!

Seit dem 9.11.2013 haben wir jetzt unsere Tore geöffnet. Wir freuen uns über all die guten Wünsche und die positiven Rückmeldungen, die wir bis jetzt erhalten haben. Vielen Dank dafür, wir haben eine großartige Zeit an unserer neuen Adresse!

Da wir in den letzte Tagen so viele neue Kunden kennenlernen, werde ich demnächst hier auch eine „über uns“-Seite einfügen. Die häufigsten Fragen möchte ich aber auch an dieser Stelle  schon jetzt beantworten:

1. Wir gehören nicht zu Thalia, bzw. deren Mutter-Konzern, sondern sind ein unabhängiges Modernes Antiquariat. Der Laden in der Fürstenstrasse ist unser einziger Standort.

2. Dementsprechend sind wir auch kein Nachfolger oder Teil von Bouvier. Wir bedauern, wie so viele Bonner_Innen die Schließung dieser großartigen Buchhandlung.

3. Wir sind ein Modernes Antiquariat, speizialisiert auf den Remittendenhandel. Das bedeutet, dass wir hauptsächjlich Restposten und Mängelexemplare verkaufen. Kurz gesagt (eigentlich zu kurz) handelt es sich bei den meisten unserer Büchern um Rückläufer aus anderen Buchhandlungen. Diese weisen äußere Lager- und Transportschäden auf und sind als „Mängelexemplar“ gekennzeichnet. Es fehlen jedoch keine Seiten, und die Bücher waren auch noch nie in Privatbesitz. Dafür kosten diese Bücher bei uns dann nur noch die Hälfte vom regulären Preis.

4. Wir sind an unserer derzeitigen Adresse leider nur Zwischenmieter bis Ende des Jahres. Wir möchten uns bei unseren Vermietern ganz herzlich bedanken, die es überhaupt erst möglich gemacht haben, dass wir an diesem Ort wieder Bücher verkaufen können! Dennoch möchten wir auch weiterhin in Bonn Bücher verkaufen. Sobald es dazu etwas zu vermelden gibt, werden Sie es an dieser Stelle erfahren.

So viel erstmal an dieser Stelle. Infos über aktuelle Lieferungen und Veranstaltungen finden SIe unter www.facebook.com/bukowskibonn

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team von Bukowski